Kinderbetreuung - Gemeinde Hofbieber - Willkommen in der Rhön

Kinderbetreuung in Hofbieber

Für die Gemeinde Hofbieber ist es eine Herzensangelegenheit, sich für ihre jungen Einwohner einzusetzen. Hierbei sind wir besonders stolz auf die herausragende Zusammenarbeit der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den Kindertageseinrichtungen sowie der Kindertagespflegepersonen mit der Gemeinde und ihren Gremien. Teamgeist, gegenseitige Unterstützung und hohe Motivation sind nur einige der Schlagworte, die dieses Miteinander prägen. Sicherlich trägt auch die Zusammenarbeit mit den öffentlichen Trägern der Jugendhilfe des Landkreises Fulda dazu bei, dass wir für junge Familien ein bedarfsgerechtes Angebot bereitstellen können. Diese Kooperation aller an der Bildung und Erziehung der Kinder Beteiligten wird künftig zum festen Bestandteil pädagogischer Arbeit.

Aktuelle Meldungen aus den Kindertageseinrichtungen

Hier finden Sie alle wichtigen Hinweise rund um die Kindertageseinrichtungen der Gemeinde Hofbieber. 

Informationen zur Neufassung der Kindergartensatzung

Sehr geehrte Eltern,

mit Beschlussfassung durch die Gemeindevertretung am 29.09.2022 wird die neue Satzung über die Kindertageseinrichtungen in der Gemeinde Hofbieber zum 01.01.2023 wirksam.

Es ist unbestritten, dass es einen zunehmenden Wandel in den familiären Strukturen gibt. Deshalb ist die Gemeinde Hofbieber bestrebt, angemessene Betreuungsangebote für Familien bereitzustellen. Ziel ist, zeitgemäße Modelle in der Kinderbetreuung in den Bestandsgebäuden anzubieten und gleichzeitig weiterhin hochwertige pädagogische Arbeit zu leisten. Eine Neufassung aufgrund von gesetzlichen und dieser inhaltlichen Anpassungen war daher unabdingbar.

Insbesondere wurden die Öffnungszeiten für die Kindertageseinrichtungen neu geregelt. Eine Kinderbetreuung ist ab dem 01.01.2023 somit regulär von montags bis donnerstags von 07:30 Uhr bis 16:30 Uhr möglich, freitags sind die Kindertageseinrichtungen bis 15:00 Uhr geöffnet. Der Zubuchung einer Randzeitbetreuung von 07:00 Uhr bis 07:30 Uhr kann unter bestimmten Voraussetzungen ebenfalls entsprochen werden.

Die Veränderung der Öffnungszeiten bietet den Vorteil, dass aufgrund der Erweiterung der Betreuungszeit am Freitag ein neues Buchungsmodell sowohl für die Kinderkrippe als auch für den Kindergarten entstanden ist. Demnach steht nach der zukünftigen Fassung ein zusätzliches Betreuungsangebot an allen Tagen bis 15:00 Uhr inkl. Mittagsverpflegung zur Verfügung.

Nähere Informationen zu den Öffnungs-, Betreuungszeiten und Gebühren sind in der Neufassung ersichtlich.

Die Betreuungsgebühren werden ab dem 01.01.2023 zentral an die neuen Gebührensätze angepasst. Sollten Sie einen Wechsel der Betreuungszeit innerhalb der besuchten Einrichtung anstreben, so bitten wir Sie, Ihren Wunsch in der jeweiligen Einrichtung bis spätestens 30.11.2022 zu besprechen. Wir werden anstehende Umbuchungen möglichst unkompliziert behandeln und dafür aktualisierte Buchungsblätter zum Download bereitstellen.

Bitte haben Sie Verständnis, dass derzeit noch organisatorische Abläufe durch die Verwaltung zu klären sind. Zusätzliche Auskünfte werden rechtzeitig bekanntgegeben. Alle Rückfragen zur Betreuung beantworten Ihnen gerne unsere Leitungen in den jeweiligen Einrichtungen.

Freundliche Grüße aus dem Rathaus

Downloads

 

* digitale Buchungsblätter/Formulare werden derzeit erstellt und in Kürze hochgeladen.

Schließzeiten 2023

Kindertageseinrichtung Hofbieber:

Weihnachtsferien: 23.12.2022 - 03.01.2023

Osterferien: 06.04.2023 - 14.04.2023 

Sommerferien: 11.08.2023 - 01.09.2023

 

Kindertageseinrichtung Langenbieber:

Weihnachtsferien: 23.12.2022 - 03.01.2023

Osterferien: 06.04.2023 - 11.04.2023 

Sommerferien: 28.07.2023 - 18.08.2023

 

Kindertageseinrichtung Schwarzbach:

Weihnachtsferien: 27.12.2022 - 03.01.2023

Rosenmontag: 20.02.23

Osterferien: 06.04.2023 - 11.04.2023

Brückentag: 19.05.2023

Brückentag: 09.06.2023

Sommerferien: 24.07.2023 - 11.08.2023

Herbstferien: 23.10.2023 - 27.10.2023

Weihnachtsferien: 27.12.2023 - 29.12.2023

Wir suchen pädagogische Fachkräfte!

Für unsere Tageseinrichtungen für Kinder von 1-6 Jahren suchen wir pädagogische Fachkräfte (m/w/d) wie Erzieher, Kinder- und Heilerziehungspfleger, Sozial- und Kindheitspädagogen in Voll- und Teilzeit.

Senden Sie Ihre Bewerbung an: bewerbung@hofbieber.de 

Gemeinde Hofbieber
Personalamt
Schulweg 5, 36145 Hofbieber

 

 

Wer gilt als Fachkraft?

Waldkindergarten "Die Rhönwichtel"

Neben unseren drei gemeindlichen Kindertageseinrichtungen gibt es seit 2004 den Waldkindergarten in Langenbieber. Seit 2014 betreibt der Elternverein „Die Rhönwichtel e.V.“ den Waldkindergarten in Langenbieber fort. 

Die kleinen „Rhönwichtel“ werden mitten in der Natur von ausgebildeten Erziehern betreut und dürfen Flora und Fauna hautnah erleben. Fernab von moderner Technik und Plastikspielzeug lernen die Kinder sich selbst kennen und nehmen andere Spielkameraden intensiv wahr. Das umliegende Waldgebiet bietet dazu tolle Möglichkeiten zum Austoben, Wandern und Entdecken.

Mehr erfahren

Kindertagespflegepersonen

Als Alternative zu unseren Kindertageseinrichtungen verfügt die Gemeinde Hofbieber über sieben qualifizierte Kindertagespflegepersonen, die vor allem in den ersten Lebensjahren eine familien- und wohnortnahe Betreuung sicherstellen.

Die Fachstelle Kindertagespflege des Landkreises Fulda prüft nach gesetzlichen Vorgaben die Eignung der Kindertagespflegepersonen, bietet Qualifizierungskurse für künftige Tagesmütter und Tagesväter an und begleitet die Kindertagespflegepersonen fachlich in ihrer verantwortungsvollen Tätigkeit.

 

Bei Fragen zur Kindertagespflege im Hinblick auf Vermittlung, finanzielle Aspekte, Qualifizierung der Kindertagespflegeperson und Beratungen wenden Sie sich bitte an die Mitarbeiterinnen der Fachstelle Kindertagespflege

Kontakt:
Kerstin Hohmann, Telefon: 0661/6006-9528

Katrin Kister, Telefon: 0661/6006-9480


E-Mail: tagespflege@landkreis-fulda.de

Landkreis Fulda - Kindertagespflege (landkreis-fulda.de)

Kindertagespflegepersonen nach Ortsteilen:

Name

Vorname

Straße

Postleitzahl

Ortsteil

Plätze

Kontakt

Elm

Patrizia

Hauptstr. 29

36145

Niederbieber

5

017632544975

Farr

Saskia

Im Kammerfeld 4

36145

Wiesen

5

 

Hahner

Annia

Rödergrund 3

36145

Rödergrund

5

016094446020

Knothe

Andrea

Am Kies 12

36145

Kleinsassen

5

06657/7513

Mährlein

Susanne

Eichenweg 9

36145

Hofbieber

5

06657/608662

Reinhard

Gabriele

Am Bürgerhaus 16

36145

Niederbieber

3

06657/8808

Schwab

Sabrina

Mittelberger Str. 1

36145

Traisbach

3

 
Wenn Sie Interesse an der Tätigkeit als Kindertagespflegeperson haben:

Regelmäßig bietet der Landkreis Fulda in Zusammenarbeit mit der Volkshochschule des Landkreises Fulda Qualifizierungskurse zur Kindertagespflegeperson an.

Gerne möchten wir Ihr Interesse wecken. Sie können Kindertagespflegeperson werden, wenn:

Sie Freude am Umgang mit Kindern haben, Ihnen die Entwicklung, Förderung und Bildung von Kindern am Herzen liegt, Sie Kindern eine liebevolle, wertschätzende und familiäre Atmosphäre bieten können für Sie Verantwortung zu übernehmen eine Selbstverständlichkeit ist und Sie an pädagogischen Themen interessiert sind.

 

Sie fühlen sich angesprochen? Wir beraten Sie gerne ausführlich.

Bitte melden Sie sich bei:

Kerstin Hohmann, Telefon: 0661-6006-9528, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Anmeldeformulare für das Kindergartenjahr 2023/2024

Für die Planung des Kindergartenjahres 2023/2024 ist es erforderlich, dass alle Kinder, die den Kindergarten (3-6 Jährige) in Hofbieber, Langenbieber und in Schwarzbach oder die unter 3- Betreuung in Hofbieber oder Langenbieber nach den Sommerferien 2023 oder im Laufe des Schuljahres 2023/2024 neu besuchen wollen, v e r b i n d l i c h bis zum 31. Januar 2023 angemeldet werden. Sollte die Kapazität der Wunscheinrichtung erschöpft sein, so wird vorübergehend ein Platz in einer anderen gemeindlichen Einrichtung bereitgestellt.

Anmeldevordrucke sind digital oder hier erhältlich:

  • In der Kindertageseinrichtung Hofbieber
    Lichtweg 10

  • In der Kindertageseinrichtung Langenbieber
    Am Linsengraben 6

  • In der Kindertageseinrichtung Schwarzbach
    Am Berg 16

Ansprechpartner Kindertageseinrichtungen

Alexandra Birkenbach

Verwaltungsangestellte

  • Kindergartenwesen
    • Fachkräfteakquise und -entwicklung
    • Bedarfsplanung nach § 30 HKJGB
    • Gebührenabrechnung
    • Fördermittelakquise
  • Gemeindepartnerschaft
  • Familienzentrum Hofbieber
06657/987-114
alexandra.birkenbach@hofbieber.de