1. Skulpturengärten Kleinsassen- Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus und hinterlassen Spuren

1. Skulpturengärten Kleinsassen- Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus und hinterlassen Spuren

Am vergangenen Freitag wurde das erste Kunstwerk in einem privaten Garten aufgestellt. Die Brüder Reiner und Peter von Keitz aus Fulda-Harmerz haben für den Garten des bekannten Puppenspielers Andreas Wahler (Julius-von-Kreyfelt-Straße 2A) eine fast menschengroße Metallskulptur angefertigt - passend zum Puppenspieler einen Marionettenspieler mit seiner Spielfigur.

 

Die 1. Skulpturengärten Kleinsassen werden am Sonntag, 14. Juli 2019 um 14 Uhr am Dorfgemeinschaftshaus feierlich eröffnet. Im Anschluss findet eine kostenlose Führung mit beteiligten Künstlern statt.

 

Der Flyer kann unter www.malerdorf-kleinsassen.de/kunstwoche/ heruntergeladen werden.

Kontakt

 

Malerdorf-Kleinsassen e.V.
Paul-Klüber-Straße 1
36145 Kleinsassen / Rhön
06657- 5539370 oder 0661-9619491
info@malerdorf-kleinsassen.de