Ferienprogramm 2020 - Ferienaktivtage bei herrlichem Wetter durchgeführt

Ferienprogramm 2020 - Ferienaktivtage bei herrlichem Wetter durchgeführt

Unter dem Motto „Mach dich auf die Reise durch das Märchenland und hilf dem kleinen Zwerg seine Freunde wieder zu finden" starteten vergangene Woche die Ferienaktivtage der Gemeinde Hofbieber. Mit vielen Märchen der Gebrüder Grimm, sportlichen Aktivitäten und tierischen Begegnungen wurde vom Familienzentrum Hofbieber ein vielfältiges Programm zusammengestellt. Die Kinder lernten viele Freunde kennen und feierten zum Abschied ein tolles Märchenfest. Insgesamt nahmen 15 Kinder im Alter von sechs bis zehn Jahren an der Aktivwoche teil.

 

 

 

Zu Beginn in die Mottowoche wurden die Kinder mit einem Brief von dem kleinen Zwerg überrascht, der für eine Feier am Freitag seine Märchenfreunde einladen möchte. Aufgabe der Kinder war es, jeden Tag eine Einladung zu verteilen.

 

 

 

Bei einem gemütlichen Rundgang über den Barfußerlebnispfad in Hofbieber, hinterließ der kleine Zwerg am Dienstag gelbe Zettelchen mit vielen Quizfragen. Am Ziel angekommen, ist es der Gruppe gelungen alle Fragen richtig zu beantworten. Zum Abschluss wurde das beliebte „Werwolfspiel" auf Märchenfiguren umgeschrieben und durchgespielt.

 

 

Doch was wäre eine Märchenwoche ohne einen Besuch am heimischen Schloss Bieberstein? Am Mittwoch schnallten sich die Kinder ihre Rücksäcke auf und schnürten sich die Wanderschuhe fest. Die Wanderung wurde mit einer spielerischen Schnitzeljagd rund um das Thema Märchen kombiniert und die Kinder freuten sich über Gummistiefelweitwurf, Such- und Fangspiele sowie selbstverfasste Gedichte.

 

 

Auch die Alpakas von Rauner’s Alpakafarm gehörten zu den Freunden des kleinen Zwerges. Bei der Trekking Tour durch Wallings in Richtung Obernüst durften die Kinder die Tiere abwechselnd am Strick führen. Mit dabei war auch der Alpakanachwuchs, welches im Juni auf die Welt gekommen ist. Erholung vom Wandern gab es anschließend am Nachmittag im Familienzentrum Hofbieber, wo die Kinder tolle Figuren filzten, kreative Holzbilder gestalteten oder Specksteine in schöne Schmuckanhänger feilten.

 

 

Zum Abschluss einer tollen Woche feierte die Gruppe am Freitag ein tolles Märchenfest. Dabei präsentierten die Kinder ihre selbstgeschneiderten Kostüme und bemalten Masken. Zusätzlich forderte die Olympiade auf dem Sportplatz Hofbieber Geschick, Ausdauer und gute Merkfähigkeiten. Als Preis wurden die Kinder mit einem leckeren Eis belohnt.

 

 

Die Kinder wurden während den Aktivtagen von Luisa Fleck, Ida Klüber, Ann-Katrin Schmidt und Alexandra Birkenbach betreut. Den ehrenamtlichen Betreuern danken wir an dieser Stelle ganz herzlich für ihr großes Engagement bei der Ferienaktivwoche 2020.

 

 

Ein besonderer Dank außerdem an:

 

 

  • Hermann-Lietz-Schule
  • Rauner’s Alpakafarm
  • SV Hofbieber

Kontakt

Familienzentrum Hofbieber
Lichtweg 10
36145 Hofbieber

Telefon: 06657 987-114
familienzentrum@hofbieber.de