Fördermittel des Landes Hessen: 13.000,00 € für das Familienzentrum Hofbieber

Fördermittel des Landes Hessen: 13.000,00 € für das Familienzentrum Hofbieber

Das Familienzentrum Hofbieber freut sich auch in diesem Jahr über die Fördermittel des Landes Hessens. Vom Hessischen Ministerium für Soziales und Integration werden seit 2011 hessische Familienzentren gefördert.

 

Mit dem Programm „Etablierung von Familienzentren in Hessen“ fördert das Land Hessen die strukturelle, quantitative und nachhaltige Sicherung der familienbezogenen Angebote und Maßnahmen in den bestehenden Familienzentren als wohnortnahe Kontakt- und Anlaufstellen für Familien in Hessen. Die Förderung beträgt bis zu 13.000 € pro Einrichtung und Jahr.

 

Nach erfolgreicher Antragsstellung werden erneute Fördergelder in Höhe von 13.000,00 € an Hofbieber in diesem Jahr ausgezahlt. Als Trägerin des Zentrums bekommt die Gemeinde Hofbieber dadurch eine finanzielle Unterstützung zur Bereitstellung des Angebotes.

 

Das Familienzentrum Hofbieber hält ein vielfältiges Angebot an familienbezogenen Leistungen wohnortnah vor. Vorrangig bietet es niedrigschwellige Angebote und Begegnungsmöglichkeiten und unterstützt damit Familien bei vielfältigen Fragestellungen und der Bewältigung des Familienalltags. Sowohl bei regelmäßigen Angeboten wie Beratungen, Eltern-Kind-Gruppen, Gedächtnistraining, das Ferienprogramm als auch bei einmaligen Veranstaltungen wie Vorträgen im Bereich Gesundheit werden alle Altersgruppen angesprochen. Außerdem führen Netzwerkpartner ihre (Unterstützungs-)Angebote in den Räumlichkeiten des Zentrums in Hofbieber durch. Dadurch entsteht ein Knotenpunkt in einem Netzwerk von Kooperation und Information, den die Familien in Hofbieber nutzen können.

 

 

Kontakt

 

Familienzentrum Hofbieber
Lichtweg 10
36145 Hofbieber

 

Telefon: 06657 987-811

familienzentrum@hofbieber.de