21 Neugeborene aus der Gemeinde Hofbieber begrüßt

21 Neugeborene aus der Gemeinde Hofbieber begrüßt

Das Familienzentrum Hofbieber führte am Freitag, den 25.01.2019, zusammen mit dem KNHH die halbjährliche Neugeborenenbegrüßung der Gemeinde Hofbieber durch. 21 Kinder, davon 9 Mädchen und 12 Jungs, erblickten im Zeitraum vom Februar bis Oktober 2018 das Licht der Welt.

 

„Herzlich willkommen in der Gemeinde Hofbieber“, ertönte es im Seminarraum des Familienzentrums. Im Rahmen eines gemütlichen Babycafés wurden die neugeborenen Kinder mit ihren Eltern begrüßt. Jeweils zwei Mal im Jahr führt das Familienzentrum Hofbieber zusammen mit dem Kommunalen Netzwerk Humandienste Hofbieber (KNHH) die Neugeborenenbegrüßung durch. Innerhalb der Veranstaltung werden die Angebote des Familienzentrums sowie die Beratungsmöglichkeiten in und um Hofbieber mit den wichtigen Ansprechpartnern bei Fragen rund ums Thema Kind vorgestellt. Anschließend können sich die Eltern bei Kaffee und Kuchen kennenlernen, treffen und austauschen.

 

Zu Beginn nahm Judith Kappus, Leiterin des Familienzentrums Hofbieber, alle erschienenen Eltern herzlich in Empfang und präsentierte mit Alexandra Birkenbach die Vielfalt des Familienzentrums. In den Angeboten mit inbegriffen sind die beliebten Eltern-Kind-Gruppen, die persönlich von der Kursleitung Rebecca Heinz vorgestellt wurden. Anschließend informierte die Leiterin der Kindertageseinrichtung Hofbieber, Martina Nenzel, über die Kinderbetreuungsangebote in der Gemeinde. Im Anschluss erhielten alle frischgebackenen Eltern ein Begrüßungspaket mit informativen Broschüren zum Thema Kinder und Familie. Auch ein Babylätzchen und ein Gutschein des Tourismus- und Gewerbevereins – gestiftet durch das KNHH - gehörten dazu.

 

Darüber hinaus sind seit fast zwei Jahren selbst gestrickte Socken ein Teil des Paketes. Die Strickfrauen aus Niederbieber spendeten Socken in allen Größen und Farben. Ein besonderer Hingucker waren die gestrickten Socken aus Alpakawolle. An dieser Stelle bedanken wir uns vielmals bei den fleißigen Strickerinnen in Niederbieber und Hofbieber!

 

Die nächste Neugeborenenbegrüßung wird im Sommer stattfinden. Die Eltern werden hierzu vom Familienzentrum eingeladen. Alle regelmäßigen Angebote und kommende Veranstaltungen werden auf unserer Homepage www.hofbieber.de/bildung-betreuung-vereine/familienzentrum sowie im Blickpunkt veröffentlicht.

 

 

Neugeborenenbegrüßung

 

Kontakt

 

Familienzentrum Hofbieber
Lichtweg 10
36145 Hofbieber

 

Telefon: 06657 987-811

familienzentrum@hofbieber.de